Plus
Watchlist
Minus
Plus
Watchlist
Minus

Datenschutz

1. Einleitung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, auf welche Art und Weise personenbezogenen Daten von Ihnen im Rahmen der Nutzung unserer Plattform www.capitalinside.com („Webseite“) von uns, der salesheads AG, Kleine Johannisstraße 9, 20457 Hamburg („Anbieter“), erhoben, verarbeitet und/oder genutzt (im Folgenden zusammengefasst als „Verarbeitung“ bezeichnet) werden.


2. Verantwortliche Stelle

Wir sind verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der Webseite. Weitere Angaben zu uns können Sie § 12 dieser Datenschutzerklärung sowie dem Impressum auf unserer Webseite entnehmen.


3. Zweck der Datenverarbeitung

Soweit im Rahmen der Nutzung der Plattform personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt dies zur ordnungsgemäßen Bereitstellung der Webseite sowie der den Nutzern dort zur Verfügung gestellten Funktionalitäten.


4. Registrierung und Login

Zur Nutzung des vollen Funktionsumfangs unserer Webseite, insbesondere zur Anzeige von individualisierten Inhalten, ist es erforderlich, dass Sie sich auf der Webseite registrieren. Dabei sind die folgenden Daten anzugeben:

  • Name, Vorname
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort

Wir nutzen diese Daten, um Ihnen den Zugang zur Webseite zu ermöglichen.


5. Social Login

5.1 Sie können sich auf unserer Webseite auch über ein von Ihnen bei anderen Online-Plattformen eingerichtetes Nutzerkonto registrieren und einloggen (sog. Single Sign On). Konkret können Sie Ihren Facebook, Twitter, LinkedIn oder Google Account nutzen, um sich auf unserer Seite anzumelden. Hierzu werden Sie auf eine Anmeldeseite der jeweiligen Online-Plattform weitergeleitet, auf der Sie sich anmelden können. Nach erfolgreicher Anmeldung werden Sie wieder auf unsere Webseite zurückgeleitet.

5.2 Im Rahmen des Single Sign On werden uns von der jeweiligen Online-Plattform, bei der Sie Ihr Nutzerkonto eingerichtet haben, Ihr angegebener Name oder Ihre E-Mail-Adresse übermittelt. Wir haben keinen Einblick in Ihr Passwort. Im Gegenzug informieren wir die jeweilige Online-Plattform, dass Sie sich auf unserer Webseite über Ihr Nutzerkonto anmelden. Unabhängig davon wie Sie bei der jeweiligen Online-Plattform Ihre Privatsphäre Einstellungen festgelegt haben, werden wir weitere Daten, die Sie bei den jeweiligen Online-Plattformen hinterlegt haben, im Rahmen des Social Logins nicht verwenden.

5.3 Welche Daten die jeweiligen Online-Plattformen von Ihnen auf welche Art und Weise verwenden, wenn Sie sich zum Zwecke des Social Logins auf der Anmeldeseite der Online-Plattform einloggen, können Sie den Bedingungen der jeweiligen Online-Plattform entnehmen.


6. Profilbildung zur Anzeige von individualisierten Inhalten

Kernfunktion der Webseite ist die Bereitstellung von individualisierten Informationen zu Neuigkeiten und Produkten aus der Finanzbranche für den Nutzer. Hierzu werden verschiedene Daten des Nutzers dazu verwendet, um ein individuelles Profil mit den jeweiligen Interessen des Nutzers zu erstellen. Auf Grundlage der ermittelten Interessen werden dem Nutzer dann die für ihn relevanten Inhalte zur Verfügung gestellt. Konkret erfassen wir für die Profilbildung das Klickverhalten auf unserer Webseite, etwa ob der Nutzer bestimmte Produkte als interessant markiert oder bestimmte Artikel in seine Watchliste speichert. Weiterhin verwenden wir die von Ihnen angegebenen Profildaten, etwa Angaben zu Ihren Lieblingsfonds oder der von Ihnen ausgeübten Tätigkeit.

Wir verarbeiten die vorgenannten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Profilbildung nur mit Ihrer Einwilligung. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung für die Zukunft zu widersprechen, indem Sie sich an die in Abschnitt § 12 genannten Kontaktadressen wenden. In dem Fall ist allerdings der Umfang der auf der Webseite bereitgestellten Funktionen eingeschränkt.


7. Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Sie können in Ihrem Browser zudem einstellen, dass dieser Cookies beim Schließen des Browsers automatisch löscht. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.


8. IP-Adresse

Teilweise benötigen wir für die Bereitstellung von Funktionen auf der Webseite Ihre IP-Adresse. Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, im Zeitpunkt der Zuteilung durch Ihren Internetprovider eindeutige Kennzeichnung Ihres Computers und besteht in ihrer derzeit geläufigsten Form (IPv4) aus vier durch Punkte getrennten Zifferblöcken. Zumeist werden Sie als privater Nutzer keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da Ihnen diese von Ihrem Provider nur vorübergehend zugewiesen wird (so genannte dynamische IP-Adresse). Bei einer dauerhaft zugeordneten IP-Adresse (so genannte statische IP-Adresse) ist eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich.

Unsere Webseite unterstützt außerdem bereits die neuen IPv6-Adressen. Falls Sie bereits über eine IPv6-Adresse verfügen, sollten Sie daher zusätzlich noch folgendes wissen: Die IPv6 Adresse besteht aus acht Viererblöcken. Die ersten vier Blöcke werden, ebenso wie bei der gesamten IPv4 Adresse, typischerweise bei privaten Anwendern dynamisch vergeben. Die letzten vier Blöcke einer IPv6-Adresse (der sog. „Interface-Identifier“) werden allerdings durch das Endgerät bestimmt, welches sie zum Browsen auf der Webseite verwenden. Soweit dies in Ihrem Betriebssystem nicht anders eingestellt ist, wird zur Bildung des Interface-Identifier die sog. MAC-Adresse Ihres Endgeräts verwendet. Bei der MAC-Adresse handelt es sich um eine Art Seriennummer, die für jedes IP-fähige Gerät weltweit einmalig vergeben wird. Damit sind Sie über eine IPv6-Adresse identifizierbar. Die meisten aktuellen Betriebssysteme nutzen aber aus Datenschutzgründen standardmäßig sogenannte "privacy extensions". Mit diesen generiert ein Netzwerk-Gerät selbstständig einen wechselnden Geräteteil, unabhängig von der MAC-Adresse. Ob Sie ein solches aktuelles Betriebssystem und/oder die privacy extensions nutzen, müssen sie selbst nachvollziehen.


9. Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, dass wir Ihnen die auf unserer Webseite bereitgestellten, auf Ihre Interessen zugeschnittenen Informationen auch per E-Mail zusenden. Hierfür verwenden wir die von Ihnen verwendete E-Mail-Adresse. Die Zusendung der Informationen per E-Mail erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Zusendung von Informationen per E-Mail für die Zukunft zu widersprechen, indem Sie sich an die in Abschnitt § 12 genannte Kontaktadresse wenden oder sich von dem Newsletter auf unserer Webseite abmelden.


10. Webanalyse zu Werbezwecken

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


11. Empfänger, Übermittlung in Drittländer

Wir bedienen uns zum Zwecke der Bereitstellung der Webseite und der dort zur Verfügung gestellten Funktionen bei Dienstleistern, die in unserem Auftrag tätig werden und uns unterstützen (z.B. beim Hosting der Webseite oder der Analyse der Daten zur Profilbildung). Im Rahmen der Tätigkeiten der Dienstleister können diese Dienstleister auch in Kontakt mit den personenbezogenen Daten der Nutzer kommen. Wir bleiben in dem Fall als Anbieter der Webseite für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verantwortlich.

Teilweise werden Ihre Daten dabei auch an Dienstleister außerhalb Deutschlands übermittelt werden. Ihre personenbezogenen Daten können daher Datenschutzgesetzen unterliegen, die sich von denen in Ihrem Aufenthaltsland unterscheiden. Insbesondere bei einer Weitergabe an Länder außerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums kann dadurch auch ein geringeres Datenschutzniveau vorliegen.

Soweit wir Ihre Daten an Dienstleister weitergeben, stellen wir durch geeignete vertragliche Vereinbarungen sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten ausreichend geschützt sind und die anwendbaren Datenschutzbestimmungen eingehalten werden.

Neben den von uns eingeschalteten Dienstleistern werden wir Ihre Daten ggfs. auch an sonstige Dritte weitergeben. Konkret übermitteln wir etwa die von unseren Nutzern als interessant markierten Anlageprodukte an entsprechende Produktanbieter. In dem Fall werden wir Ihre Daten allerdings nur in aggregierten Form weitergeben, sodass kein Rückschluss auf Ihre Identität möglich ist.


12. Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns für gespeichert soweit dies für die von uns verfolgten Verarbeitungszwecke erforderlich ist. Soweit über diesen Zeitpunkt hinaus gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen bestehen, die eine weitere Speicherung Ihrer Daten vorsehen, werden Ihre personenbezogenen Daten nach Ablauf der jeweiligen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.


13. Rechte des Betroffenen

Wir geben Ihnen gerne auf Anfrage darüber Auskunft, welche Daten von Ihnen verarbeitet wurden und wie sie verwendet werden. Sollten Ihre gespeicherten Daten unrichtig sein, so werden diese korrigiert. Sie haben zudem das Recht auf Sperrung und Löschung der bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten, wenn der Zweck für die Verarbeitung der Daten wegfällt. Sollten der Löschung vertragliche oder gesetzliche (z.B. steuer- oder handelsrechtliche) Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, kann statt der Löschung nur die Sperrung Ihrer Daten vorgenommen werden.

Zur Geltendmachung der vorgenannten Rechte und/oder um nähere Informationen hierüber zu erhalten, wenden Sie sich bitte an die in § 12 genannte Adresse.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die in dieser Datenschutzerklärung dargestellte Verarbeitung Ihrer Daten gegen gesetzliche Vorschriften verstößt, können Sie hiergegen, unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs, Beschwerde bei der jeweils zuständigen Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, einlegen.


14. Kontakdaten

Kontaktdaten des Anbieters:

salesheads AG
Kleine Johannisstraße 9
20457 Hamburg Telefon: +49 40/ 897 20 776 0 E-Mail: info@capitalinside.com


Version: 1.0